Tipp: Schutzengel aus Keramik als Krankenhaus Geschenk!
Änderung: 17.10.2019 13:00

Zitate von Autor/Quelle: Wilhelm von Humboldt

In der Datenbank befinden sich zur Zeit schon über 5.900 Sprüche, Weisheiten oder Zitate. Jeden Tag (bzw. jede Woche) wählt das Script aus dem Bestand automatisch ein neues Zitat des Tages bzw. Spruch der Woche aus und zeigt diesen an, wo man gern möchte.

Möglich ist die Anzeige auf Ihrer Webseite per JavaScript, PHP Sourcecode oder auch als transparentes .gif Bild! Infos und Quelltexte zum Einbau finden Sie hier >>> Zitate einbauen - Quellcodes

Erhalten Sie Zitate & Sprüche die sich täglich bzw. jede Woche ändern!

Wenn Sie ein Zitat bzw. einen Spruch von Zitate-Gratis.de auf Ihrer Webseite, oder anderweitig nutzen, können Sie davon ausgehen, dass wir vom Autor eine Freigabe haben oder der Urherber vor mehr als 71 Jahren verstorben ist und keine Freigabe nötig ist.

Es kann sich auch um einen allgemeinen Spruch bzw. Volksweisheit handeln, für welche allgemeine Zitierfreiheit besteht.


Nicht durch Zorn, sondern durch Lachen tötet man.
Friedrich Nietzsche

bei Zitate des Tages
Werde der, der Du in Wirklichkeit bist.
Rene Herboth

auf Zitate Gratis


Suchbegriff oder Namen eines Autor bzw. Quelle eingeben.
 
  Suchbegriff mit 3 - 25 Zeichen
Alles
Texte
Quellen
               
Lassen Sie sich täglich oder wöchentlich Zitate, Sprüche und Aphorismen auf Ihrer Webseite einblenden! Vollautomatisch als Bild, .php Code oder Java Script.
Suchfunktion derzeit inaktiv - - Es werden max. 9 Zitate angezeigt.
Die Zitate, Aphorismen oder Lebensweisheiten welche angezeigt werden sind aus dieser Quelle: Wilhelm von Humboldt
 Es wurden 17 zutreffende Ergebnisse in der zitate-gratis.de Datenbank gefunden.
Es ist unglaublich, wieviel Kraft die Seele dem Körper zu leihen vermag.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Es ist unglaublich, wieviel Kraft die Seele dem Körper zu leihen vermag
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Die wahre Heimat ist eigentlich die Sprache.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Die meisten Menschen machen sich selbst bloß durch übertriebene Forderungen an das Schicksal unzufrieden.”
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Die meisten Menschen machen sich selbst bloß durch übertriebene Forderungen an das Schicksal unzufrieden.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Der Tod ist kein Abschnitt des Daseins, sondern nur ein Zwischenereignis, ein Übergang aus einer Form des endlichen Wesens in eine andere
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Alles, was sich zu lange hinschleppt, ehe es zu etwas nur irgend Sichtbarem wird, verliert an Interesse.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Meiner Idee nach ist Energie die erste und einzige Tugend des Menschen.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de








eine seite zurueck bei der lebensweisheiten sammlung auf www.zitate-gratis.de


Zitate Sammlung - Autor / Quelle:   Sven Nielsen  Gaius Julius Caesar  
Anfragen aus der DB:   link  regen  

0.57 Auslastung (Ø pro Minute)



Zertifikat TISA-Optimierung.de