Tipp: Holz mieten mal anders - hier sind die heissen Bretter!
Änderung: 17.10.2019 13:00

Zitate von Autor/Quelle: Johann Nepomuk Nestroy

In der Datenbank befinden sich zur Zeit schon über 5.900 Sprüche, Weisheiten oder Zitate. Jeden Tag (bzw. jede Woche) wählt das Script aus dem Bestand automatisch ein neues Zitat des Tages bzw. Spruch der Woche aus und zeigt diesen an, wo man gern möchte.

Möglich ist die Anzeige auf Ihrer Webseite per JavaScript, PHP Sourcecode oder auch als transparentes .gif Bild! Infos und Quelltexte zum Einbau finden Sie hier >>> Zitate einbauen - Quellcodes

Erhalten Sie Zitate & Sprüche die sich täglich bzw. jede Woche ändern!

Wenn Sie ein Zitat bzw. einen Spruch von Zitate-Gratis.de auf Ihrer Webseite, oder anderweitig nutzen, können Sie davon ausgehen, dass wir vom Autor eine Freigabe haben oder der Urherber vor mehr als 71 Jahren verstorben ist und keine Freigabe nötig ist.

Es kann sich auch um einen allgemeinen Spruch bzw. Volksweisheit handeln, für welche allgemeine Zitierfreiheit besteht.


Der Mensch braucht Stunden, wo er sich sammelt und in sich hineinlebt.
Albert Schweitzer

bei Zitate des Tages
Das Herz kennt Gründe,von denen der Verstand nichts weiss.
Rene Herboth

auf Zitate Gratis


Suchbegriff oder Namen eines Autor bzw. Quelle eingeben.
 
  Suchbegriff mit 3 - 25 Zeichen
Alles
Texte
Quellen
               
Lassen Sie sich täglich oder wöchentlich Zitate, Sprüche und Aphorismen auf Ihrer Webseite einblenden! Vollautomatisch als Bild, .php Code oder Java Script.
Suchfunktion derzeit inaktiv - - Es werden max. 9 Zitate angezeigt.
Die Zitate, Aphorismen oder Lebensweisheiten welche angezeigt werden sind aus dieser Quelle: Johann Nepomuk Nestroy
 Es wurden 51 zutreffende Ergebnisse in der zitate-gratis.de Datenbank gefunden.
's is 's Beste, man laßt ein jedem seine Freud, denn die Freuden der Menschen sind meistens so, daß es sich nicht auszahlt, wenn man ihnen neidig wär drum.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Privatgelehrte, das sind diese rätselhaften Wissenschaftswesen, von denen man nicht weiß, kriegen s' deswegen keine Anstellung, weil sie zu wenig, oder weil sie zu viel wissen.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Ort der Bestimmung - Es gibt keinen unbestimmteren Ort, weil uns an jeden Ort nur die Bestimmung führt.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Kaum ist die Ernte einer Erfahrung eingebracht, wird der Acker vom Schicksal neu umgepflügt.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Kämpfe wird es schon geben in unserer Liebe, aber wie doppelt selig, wenn wir uns dann Versöhnung zulächeln, jedes mit ein' Kraller im G'sicht und ein paar 'zwickte blaue Fleck!
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Jede Frau hält ihren Namen, feurig ausgesprochen, für die schönste, geistreichste Red'.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Ja, lang leben will halt alles, aber alt werden will kein Mensch.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
In den ersten Lebensjahren eines Kindes bringen ihm die Eltern Gehen und Sprechen bei, in den späteren verlangen sie dann, daß es stillsitzt und den Mund hält.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de
Ich werd' mich auch nie verlieben, ich geb' nur so hin und wieder Gastrollen beim schönen Geschlecht.
 Zitat direkt versenden auf zitate-gratis.de






eine seite zurueck bei der lebensweisheiten sammlung auf www.zitate-gratis.de       eine seite vorwaerts blaettern in der zitat auswahl auf www.zitate-gratis.de    zur letzten seite auf www.zitate-gratis.de mit zitatensammlung und sprüchen bekannter Personen  letzte seite -  zitate und aphorisman - www.zitate-gratis.de


Zitate Sammlung - Autor / Quelle:   Lukian von Samosata  Isaac Newton  
Anfragen aus der DB:   von ebner-eschenbach  hesse  eichendorff  uhrmacher  maslow  

0.74 Auslastung (Ø pro Minute)



Zertifikat TISA-Optimierung.de